Stellenangebote online

Stellenanzeigen der Ordenswerke

 

I. Warum Ordenswerke

Die Ordenswerke des Deutschen Ordens zeichnen sich durch ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus!

Wir leben und arbeiten in einer Unternehmens- und Führungskultur, die gekennzeichnet ist durch Respekt und gegenseitige Wertschätzung, Vertrauen, Transparenz, Angstfreiheit und offenen Umgang. Unser Wissen, unsere Erfahrung und unsere Haltung sind unsere größten Ressourcen.

Wir sind überzeugt: Zum unverwechselbaren Charakter des Hauses tragen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Qualität der von ihnen geleisteten Arbeit wesentlich bei. Deshalb fördern und fordern wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmöglich durch Fort- und Weiterbildungen in einer Art und einem Umfang, die der Entwicklung des Individuums und des Unternehmens gleichermaßen dienlich sind.

So vielfältig die über 60 Einrichtungen und Angebote der Ordenswerke des Deutschen Ordens, so vielseitig sind auch die Aufgaben und Dienste, in denen die rund 2.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Ursprungscharisma des Ordens HELFEN UND HEILEN erfahrbar machen. Ob Pflege, Therapie, Medizin, Verwaltung oder Hauswirtschaft – kommen auch Sie zu uns und engagieren Sie sich gemeinsam mit uns für die Wünsche und Bedürfnisse der uns anvertrauten Menschen.

II. Benefits in den Ordenswerken

Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern neben einer attraktiven Vergütung zahlreiche zusätzliche Leistungen. Überzeugen Sie sich selbst:

  • In der Regel bis zu 30 Tage Urlaubsanspruch (bei einer 5-Tage-Woche)
  • Betriebliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung / Weihnachtszuwendung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Beihilfeanspruch und Höherversicherung in der Krankenversicherung
  • Nutzung des B-Tarifs in der privaten Kfz-Versicherung
  • Belohnung langjähriger Betriebszugehörigkeit
  • Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote
  • Religiös-spirituelle Begleitung durch unser mobiles Seelsorgeteam mit attraktiven Angeboten wie z.B. Einkehr- und Klostertage sowie spirituell begleitete mehrtägige Exkursionen
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit individuellen Gesundheitsangeboten in den Einrichtungen
  • Gelebte Feste- und Feierkultur

III. Auf unserem Stellenportal finden Sie aktuelle Stellenangebote für die Fachbereiche Altenhilfe, Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe oder Suchthilfe

Sie können aus folgenden Kategorien auswählen:

  • Berufsbilder
  • Bundesländer
  • Fachbereich
  • Arbeitszeit
  • Häuser
  • Orte
⇒ Gerade keine Zeit zum Stöbern auf unserem Portal?

Kein Problem. Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung hier.

⇒ Oder senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

DEUTSCHER ORDEN Ordenswerke
Hauptgeschäftsstelle
Dr. Barbara Keßler
Klosterweg 1 • 83629 Weyarn
Tel.: +49 (0)8020 906-313
barbara.kessler@deutscher-orden.de
www.ordenswerke.de

Immer informiert mit den aktuellen Stellen- und Ausbildungsangeboten der Ordenswerke für die Fachbereiche Altenhilfe, Behindertenhilfe, Suchthilfe, Kinder- und Jugendhilfe. Wir freuen uns auf Sie!

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Herzlichen Glückwunsch an unsere erfolgreichen Azubis!
Einige Tage hatten sie nun schon Zeit, sich in die neue Aufgabe einzufinden: Enrico Nathmann und Melvin Bruns haben erfolgreich ihre Ausbildungen in unserem Haus St. Anna in Schwentinental bei Kiel beendet. Herr Nathmann hat seine Ausbildung zum Beikoch so gut abgeschlossen, dass er die Ausbildung zum Koch direkt hintendran hängt. Und Herr Bruns ist nun als examinierte Pflegekraft auf dem Wohnbereich Probstei eingesetzt.
Wir freuen uns und sind stolz, die beiden Kollegen bis zum Abschluss begleitet zu haben und sie nun bei uns behalten zu können. Das Haus St. Anna gratuliert!
Interessiert auch Ihr Euch für eine Ausbildung bei uns? Dann schaut doch mal hier vorbei: https://www.stellenangebot.online/
#stanna #ordenswerke #schwentinental #ausbildung #azubi“

Herzlichen Glückwunsch an unsere erfolgreichen Azubis!
Einige Tage hatten sie nun schon Zeit, sich in die neue Aufgabe einzufinden: Enrico Nathmann und Melvin Bruns haben erfolgreich ihre Ausbildungen in unserem Haus St. Anna in Schwentinental bei Kiel beendet. Herr Nathmann hat seine Ausbildung zum Beikoch so gut abgeschlossen, dass er die Ausbildung zum Koch direkt hintendran hängt. Und Herr Bruns ist nun als examinierte Pflegekraft auf dem Wohnbereich Probstei eingesetzt.
Wir freuen uns und sind stolz, die beiden Kollegen bis zum Abschluss begleitet zu haben und sie nun bei uns behalten zu können. Das Haus St. Anna gratuliert!
Interessiert auch Ihr Euch für eine Ausbildung bei uns? Dann schaut doch mal hier vorbei: www.stellenangebot.online/
#stanna #ordenswerke #schwentinental #ausbildung #azubi“
... MehrWeniger

Der Bauernmarkt der Häuser St. Raphael in Wickede im Sauerland war ein voller Erfolg! Rund 5.000 Gäste besuchten das bunte Programm auf dem Gelände des Senioren-Zentrums.
#ordenswerke #deutscherorden #wickede
... MehrWeniger

Bewohnerinnen und Bewohner aus dem Haus Waldherr besuchten das Uhrzeitmuseum Lascaux in München. Der aufwendige Nachbau des UNESCO Weltkulturerbes brachte alle zum Staunen, denn außergewöhnlichen Malereien in der Höhle laden zu einer Zeitreise in die Vergangenheit ein. 
#ordenswerke #deutscherorden #hauswaldherr

Bewohnerinnen und Bewohner aus dem Haus Waldherr besuchten das Uhrzeitmuseum Lascaux in München. Der aufwendige Nachbau des UNESCO Weltkulturerbes brachte alle zum Staunen, denn außergewöhnlichen Malereien in der Höhle laden zu einer Zeitreise in die Vergangenheit ein.
#ordenswerke #deutscherorden #hauswaldherr
... MehrWeniger

Das St. Josefshaus in Rheine feiert sein ganz eigenes Oktoberfest. Die „bayerische Woche“ startete im Münsterland ganz klassisch mit dem Anstich.
In der gesamten Woche wurden für Bewohnerinnen und Bewohner Aktionen sowie Ausflüge organisiert. Abgeschlossen wurde die bayerische Woche mit einem Fischbuffet auf den Wohnbereichen und einem entspannten Bingo Nachmittag.
#ordenswerke #deutscherorden #stjosefhaus
... MehrWeniger

Der Arbeitstherapieausflug des Hauses Waldherr in Bad Tölz ging dieses Mal an den Starnberger See.
Dort musste die Bewohnerinnen und Bewohner traditionell eine Glocke für den Fährmann läuten. Nach der Bootstour besichtigten alle das „Casino“. Die Inselvilla, welche ursprünglich für König Maximilian den II. wurde, war einige Zeit das Schloss in dem Ludwig der II. und Sissi ihre gemeinsame Zeit verbrachten. Im historischen Strandbad gab es Pizza und Eis für alle! 
#ordenswerke #deutscherorden #hauswaldherr

Der Arbeitstherapieausflug des Hauses Waldherr in Bad Tölz ging dieses Mal an den Starnberger See.
Dort musste die Bewohnerinnen und Bewohner traditionell eine Glocke für den Fährmann läuten. Nach der Bootstour besichtigten alle das „Casino“. Die Inselvilla, welche ursprünglich für König Maximilian den II. wurde, war einige Zeit das Schloss in dem Ludwig der II. und Sissi ihre gemeinsame Zeit verbrachten. Im historischen Strandbad gab es Pizza und Eis für alle!
#ordenswerke #deutscherorden #hauswaldherr
... MehrWeniger

Frau Dr. Papke aus dem Drogentherapiezentrum Berlin e.V. und Pater Jörg Eickelpasch von der DO-Seelsorge besuchten die Jugendhilfe-Einrichtung Paulsmühle um sich dort mit Einrichtungsleitung Monica Hausmann-Neves intensiv über pferdeunterstützende Therapie bei Suchtkranken und Jugendlichen auszutauschen. 
#ordenswerke #deutscherorden #pferdeImage attachment

Frau Dr. Papke aus dem Drogentherapiezentrum Berlin e.V. und Pater Jörg Eickelpasch von der DO-Seelsorge besuchten die Jugendhilfe-Einrichtung Paulsmühle um sich dort mit Einrichtungsleitung Monica Hausmann-Neves intensiv über pferdeunterstützende Therapie bei Suchtkranken und Jugendlichen auszutauschen.
#ordenswerke #deutscherorden #pferde
... MehrWeniger

Herzlichen Glückwunsch!
Yvonne Zingsheim (23) hat erfolgreich die Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin im Matthias-Pullem-Haus abgeschlossen. Seit dem 1. Oktober ist sie ausgebildete Fachkraft! Wir gratulieren recht herzlich und wünschen weiterhin ganz viel Freude im Matthias-Pullem-Haus!
#ordenswerke #deutscherorden #Matthiaspullemhaus

Herzlichen Glückwunsch!
Yvonne Zingsheim (23) hat erfolgreich die Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin im Matthias-Pullem-Haus abgeschlossen. Seit dem 1. Oktober ist sie ausgebildete Fachkraft! Wir gratulieren recht herzlich und wünschen weiterhin ganz viel Freude im Matthias-Pullem-Haus!
#ordenswerke #deutscherorden #Matthiaspullemhaus
... MehrWeniger

Kommentare auf Facebook

Herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen beim zukünftigen Wirken!

Yeah, Supi! Freu mich so !!!!

Glückwunsch 💐

Unterwegs in Wesel: Seniorinnen und Senioren aus dem Wohnstift St. Marien in Kevelear besuchten die Hansestadt und den historisch rekonstruierten Marktplatz. Anschließend ging es bei herrlichem Wetter zur Shoppingtour auf die neu angelegte Einkaufsstraße der Hansestadt.
#ordenswerke #deutscherorden #unterwegsImage attachment

Unterwegs in Wesel: Seniorinnen und Senioren aus dem Wohnstift St. Marien in Kevelear besuchten die Hansestadt und den historisch rekonstruierten Marktplatz. Anschließend ging es bei herrlichem Wetter zur Shoppingtour auf die neu angelegte Einkaufsstraße der Hansestadt.
#ordenswerke #deutscherorden #unterwegs
... MehrWeniger

Teamtag in Plauen - Auf den Spuren des Deutschen Ordens.
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Einrichtungen und Fachbereichen der Ordenswerke sind heute gemeinsam in Plauen unterwegs. Die DO Seelsorge rund um Pater Jörg Eickelpasch organisiert den Teamtag, der unter anderem in das Schloss Plauen führte. Anschließend besichtigten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen die Blechblasherstellung der Firma Buffet Crampon.
Neben Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus der Soziotherapie Haus am See, den Senioren-Zentren St. Elisabeth und St. Michael sowie der Jugendhilfe Paulsmühle waren auch die beiden Deutschordensschwestern Sr. Roberta und Sr. Aloisia beim Teamtag dabei.

Ein herzlicher Dank geht an Komtur Gerhard Meinl von der Komturei Isar Lech und Donau, der diesen Tag ermöglichte!
#ordenswerke #deutscherorden #teamtag #plauen
... MehrWeniger

Kommentare auf Facebook

Meine Heimat.... ❤️