KATEGORIEN:

In unserem Haus St. Norbert in Michendorf haben mehr als 70 Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer geistigen und körperlichen Behinderung ein Zuhause gefunden. Familiäres Wohnen, eine eigene Förderschule und ein modernes Betreuungskonzept prägen das Leben bei uns. Ein super Team und ein erlebnisreiches Freizeitangebot machen das Leben und Arbeiten bei uns so bunt. Unser Haus liegt im Ortskern von Michendorf, eingebettet in ein großes Parkgelände. Potsdam ist gleich nebenan und Berlin nur 30 Minuten entfernt. Wollen auch Sie Teil unseres Teams werden?

Zum 01.01.2023 suchen wir in Teilzeit einen

Koch (m/w/d) oder Beikoch (m/w/d)

IHRE AUFGABEN:

  • Zubereitung von abwechslungsreichen und geschmackvollen Mahlzeiten für unsere Bewohnerinnen und Bewohner, Schüler/-innen, Mitarbeitende und Gäste
  • Planung und Organisation des Einkaufs und der Lagerhaltung
  • Sicherung und Einhaltung der Hygiene- und Qualitätsrichtlinien und Qualitätsstandards

 

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Koch (m/w/d) oder Beikoch (m/w/d)
  • Erfahrung in der Gemeinschaftsversorgung wünschenswert
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz sowie eine hohe Kunden- und Qualitätsorientierung
  • Freude am Beruf und ein motivierender, kooperativer Arbeitsstil
  • Identifikation mit unserem christlich geprägten Leitbild

 

UNSER ANGEBOT:

  • Vielseitige und interessante Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit 30 Tagen Urlaub (bei Vollzeit), attraktiven Sonderleistungen wie einer arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge, Zusatzkrankenversicherung und zahlreichen Benefits
  • Ein freundliches Betriebsklima und attraktive Arbeitszeiten
  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen.

 

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Frau Lorett Eichholz, Einrichtungsleitung, unter der Telefonnummer:  + 49 33205 58-505 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich bequem über unser Online-Formular.

Jetzt online bewerben!

Print Friendly, PDF & Email