KATEGORIEN:

In unserem Haus Eckberg in Polle bieten wir Platz für 34 chronisch mehrfachabhängige Frauen und Männer. Sie begleiten wir auf dem Weg in ein zufrieden abstinentes und selbstständiges Leben, in dem auch die berufliche und soziale Reintegration gelingt. Unser Miteinander ist sehr familiär und die Therapie stark alltagsorientiert. Haus Eckberg liegt oberhalb der Stadt mit einem wunderbaren Blick auf das Weserbergland. Werden Sie Teil unseres Teams und profitieren Sie außerdem von attraktiven Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Vollzeit (ca. 39 Std./Woche) einen

Ergotherapeuten (m/w/d)

IHRE AUFGABEN:

  • Arbeits- und beschäftigungstherapeutische Anleitung im handwerklichen Bereich (z.B. Holz- / Hauswerkstatt)
  • Förderplanung und Therapieverlaufsdokumentation
  • Gruppen- und Einzelbetreuung
  • Mitarbeit in einer alltagsorientierten Soziotherapie
  • Zusammenarbeit in einem gut funktionierenden, interdisziplinären Team

IHR PROFIL:

  • Aus- bzw. Weiterbildung zum/r Ergotherapeut/in
  • Erfahrung in der handwerklich-therapeutischen Team- und Gruppenarbeit
  • Interesse an der Suchtarbeit
  • Eigeninitiative, eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
  • PKW-Führerschein
  • Identifikation mit unserem christlichen Leitbild

UNSER ANGEBOT:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit attraktiver Altersvorsorge und Zusatzkrankenversicherung
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie berufliche Entwicklungsperspektiven
  • Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten, interdisziplinären Team
  • Zahlreiche weitere Benefits

 

Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen.

 

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Herr Jürgen Jukiel (Leitung) unter der Telefonnummer:  + 49 5535 91120-8 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich bequem über unser Online-Formular.

Jetzt online bewerben!

Print Friendly, PDF & Email