KATEGORIEN:

Unser Haus St. Josef in Düsseldorf-Unterrath bietet mehr als 200 Menschen mit einer geistigen oder Mehrfachbehinderung ein Zuhause. In unterschiedlichen Wohnformen leben wir hier ein buntes Miteinander. Eigenständigkeit und Selbstbestimmung werden bei uns großgeschrieben. Genauso wie das gemeinsame Erleben: Kunst, Kultur, ein Sinnesgarten und der gesellige Seniorenclub . . . das Leben und Arbeiten hat bei uns viele spannende Facetten. Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin in Teilzeit (28 Stunden/Woche) einen

Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN:

  • Sicherstellung des QM-Systems gemäß den gesetzlichen Anforderungen der Eingliederungshilfe
  • Stetige Weiterentwicklung des KVB im Sinne der gesetzlichen Vorgaben und der Leitung
  • Koordination und Überwachung des hausinternen Reklamationsmanagements
  • Ansprechpartner für alle Themen des QM sowie Schulungen für Mitarbeitende und interne Auditoren
  • Enge Zusammenarbeit mit der Leitungsebene hinsichtlich Risiko-Management und Management-Bewertung
  • Organisation und Durchführung von Revisionen

IHR PROFIL:

  • Qualifikation als Qualitätsmanagementbeauftragter bzw. fundierte Kenntnisse über QM-Systeme
  • Erfahrung im Bereich Behindertenhilfe sowie im Qualitätsmanagement wünschenswert
  • Sehr gute kommunikative, konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Freude an der Gestaltung von Prozessen und Strukturen
  • Leistungsbereitschaft, Einsatzwillen und die Fähigkeit, teamorientiert zu arbeiten
  • Identifikation mit unserem christlich geprägten Leitbild

UNSER ANGEBOT:

  • Vielseitiges Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Gute Bezahlung nach AVR mit 30 Tagen Urlaub, einer attraktiven Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung sowie zahlreichen weiteren Benefits
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem offenen, sympathischen Team
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote sowie berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Hohe Pflege- und Qualitätsstandards
  • Jobticket und erstklassige, arbeitgebergeförderte Verpflegung

 

Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen.

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Herr Ulrich Schiebel (Direktor) unter der Telefonnummer:  +49 211 47170 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich bequem über unser Online-Formular.

Jetzt online bewerben!

 

Print Friendly, PDF & Email