KATEGORIEN:

Ein super Team. Citynah.
117 Bewohner haben im Matthias Pullem Haus in Köln ein liebevolles Zuhause gefunden. Unser herzliches und gut eingespieltes Team garantiert die bestmögliche Pflege und ein lebendiges Miteinander. Ein herrlicher Garten, Rheinnähe und die Nähe zur Kölner City sind weitere Pluspunkte unseres Hauses. Möchten auch Sie unser Team verstärken und damit vielfältige Möglichkeiten der persönlichen und fachlichen Weiterbildung nutzen?

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Teilzeit eine

Hauswirtschaftskraft (m/w/d)

IHRE AUFGABEN:

  • Bewohnernahes Arbeiten in den jeweiligen Wohnbereichsküchen
  • Mitarbeit im hauswirtschaftlichen Dienst
  • Mitwirkung im gesamten Küchen- und Hygienebereich
  • Einhaltung der Hygienebestimmungen
  • Multiprofessionelle Zusammenarbeit im Team

IHR PROFIL:

  • Eine wertschätzende Haltung gegenüber älteren, hilfsbedürftigen Menschen
  • Eigeninitiative und Motivation
  • Ein ausgeprägter Sinn für Ordnung und Organisation
  • Zuverlässigkeit und eine eigenverantwortliche sowie gleichermaßen teamorientierte Arbeitsweise
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Eine positive Arbeitseinstellung
  • Identifikation mit unserem christlich geprägten Leitbild

UNSER ANGEBOT:

  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Aufgaben
  • Faire und leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit attraktiver Altersvorsorge, Zusatzkrankenversicherung, 30 Tagen Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) und zahlreichen weiteren Benefits
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie berufliche Entwicklungsperspektiven
  • Ein sehr angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten, aufgeschlossenen Team
  • Verkehrsgünstige Lage in Köln-Sürth mit guter PKW- und ÖPNV-Anbindung

Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen.

 

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Frau Carmen Tranzfeld (Direktorin) unter der Telefonnummer:  + 49 2236 96210-0 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich bequem über unser Online-Formular.

Jetzt online bewerben!

Print Friendly, PDF & Email