KATEGORIEN:


Die Ordenswerke betreiben mit dem Matthias Pullem Haus in Köln-Sürth eine vollstationäre Wohn- und Pflegeeinrichtung mit 117 Plätzen. In enger Abstimmung mit dem Land NRW möchten wir mit dem Projekt „Miteinander und nicht allein“ professionelle Teilhabeangebote aufbauen bzw. weiterentwickeln. Im Bereich der „gesundheitliche Versorgungsplanung“ möchten wir den Bewohnerinnen und Bewohnern des MPH ein individuelles Angebot unterbreiten. Für die konzeptionelle und inhaltliche Ausgestaltung suchen wir zum 1. Januar 2020 in Teilzeit (ca. 25 Std./Woche) eine/n

Quartiersmanager (50%) / Advance Care Planner (25%) (m/w/d)

Die Projektstelle ist zunächst auf 2 Jahr befristet. Eine Anschlussbeschäftigung ist geplant und erwünscht.

Unser Angebot:

  • Vielseitige, sinnstiftende, berufliche Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten mit leistungsgerechter Vergütung nach AVR, attraktiven Sonderleistungen und zahlreichen Benefits
  • Raum zur Gestaltung des eigenen Arbeitsbereiches
  • Ein sehr angenehmes Arbeitsklima, 6 Wochen Urlaubsanspruch (auch bei Teilzeit) und umfangreiche Fort-/Weiterbildungsangebote
  • Eine umfangreiche Einarbeitung und Austausch im kompetenten Kollegenkreis
  • Zahlreiche weitere Benefits

Ihr Aufgabengebiet:

Als Quartiermanager:

  • Förderung der aktiven Partizipation und des ständigen Austauschs zwischen Bewohner/innen, Angehörigen und den mitwirkenden Akteur/-innen und Bürger/-innen
  • Koordination des weiteren Beteiligungsprozesses
  • Etablierung einer Steuerungsgruppe, Durchführung von Befragungen, Experteninterviews und Quartiersbegehungen
  • Aktivierende Mitwirkung im Quartier, um entsprechende Teilnehmer/-innen für die Projekte zu gewinnen
  • Koordinierung, Beratung, Begleitung und Vernetzung der Vorhabensträger bei der Vorbereitung, Umsetzung und Nachbereitung der Projekte
  • Budgetverwaltung (Projektfinanzplanung und –controlling)
  • Projektkoordination
  • Gemeinwesensarbeit
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Umsetzung unseres christlichen Leitbildes

Als Advance Care Planner:

  • Gesundheitliche Versorgungsplanung „Behandlung im Voraus Planen“ nach den Standards der „DiV-BVP e.V.“
  • Qualifizierter Gesprächsbegleiter
  • Maßnahmen zur institutionellen und regionalen Umsetzung des Konzepts ACP.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit, Casemanagement oder Pflegemanagement mit erster Berufserfahrung
  • Identifikation mit inklusiver Quartiersarbeit und den Zielen des Projektes
  • Berufserfahrung in der partizipativen Arbeit mit Menschen
  • Erfahrung im Projektmanagement und Konzepterstellung
  • Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Eigenengagement
  • Zeitliche Flexibilität
  • Gute PC-Kenntnisse und Erfahrungen in Social Media
  • Kenntnisse im Bereich der Fördermittelabrechnung

Wir sind überzeugt: Zum unverwechselbaren Charakter des Hauses tragen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Qualität der von ihnen geleisteten Arbeit wesentlich bei. Wenn Sie unsere Überzeugung teilen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 2900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und behinderte Menschen.

⇒ Bewerben Sie sich jetzt auf die Stelle „Quartiersmanager (m/w/d) “ in nur 5 Schritten…

Schritt 1: Ihre Kontaktdaten:


Schritt 2: Sie bewerben sich für Haus: (Pflichtfeld)

Schritt 3: Sie bewerben sich als: (Pflichtfeld)

Schritt 4: Ihre bevorzugte Arbeitszeit: (Pflichtfeld)

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden: (Pflichtfeld)


Schritt 5: Bewerbungsunterlagen

Sofern griffbereit, hängen Sie hier bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an. Klicken Sie hierzu auf "Durchsuchen" und wählen dann Ihre Bewerbungsunterlagen aus. Sie können bis zu drei Dateien anhängen.

Bitte beachten Sie, dass wir aus Sicherheitsgründen ausschließlich PDF und JPG Dateien öffnen und nur Dateien bis maximal 10 MB empfangen können.




 

⇒ Oder senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

DEUTSCHER ORDEN Ordenswerke
Matthias Pullem Haus
Petra Schillinger (Direktorin)
Grüner Weg 23
50999 Köln
Tel.: +49 (0) 2236 96210-0
petra.schillinger@deutscher-orden.de
www.ordenswerke.de