KATEGORIEN:

Unser Senioren-Zentrum St. Raphael in Wickede ist eine vollstationäre Wohn- und Pflegeeinrichtung mit 81 Plätzen sowie Tagespflege und einem ambulanten Betreuungsdienst. Ortsnah und dennoch im Grünen bietet unser Haus den pflegebedürftigen Bewohnerinnen und Bewohnern Heimat und eine ganzheitliche Rundumbetreuung.

Wenn Sie sich nach dem Schulabschluss zunächst beruflich orientieren möchten und die abwechslungsreichen Aufgaben in einem modernen Senioren-Zentrum kennenlernen möchten, dann freuen wir uns auf Sie!

Machen Sie bei uns, gerne ab sofort, ein

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen
Bundesfreiwilligendienst (BFD) in der sozialen Betreuung

IHRE AUFGABEN:

  • Sie arbeiten gemeinsam mit den Mitarbeitern des Sozialen Dienstes zum Wohlbefinden unserer BewohnerInnen
  • Sie unterstützen und begleiten unsere BewohnerInnen in ihren alltäglichen Belangen
  • Sie führen Spaziergänge, Spielrunden usw. durch und unterstützen bei Feierlichkeiten und Ausflügen
  • Sie sind bereit unser christliches Leitbild umzusetzen

WIR ERWARTEN:

  • Schulabschluss
  • Einfühlungsvermögen und wertschätzende Haltung im Umgang mit hilfsbedürftigen Menschen
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität

UNSER ANGEBOT:

  • Vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einer modernen und anerkannten Pflegeeinrichtung
  • Kollegiales und angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Fundierte und eng begleitete Einarbeitung
  • Einblicke und Praxiserfahrungen in einer sozialen Einrichtung
  • Teilnahme an Fortbildungen und Schulungen
  • Berufliche Orientierungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechtes Taschengeld
  • Beiträge für Renten-, Unfall-, Kranken- Pflege- und Arbeitslosenversicherung zahlen wir

Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und behinderte Menschen.

 

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Herr Thomas Heck (Direktor) unter der Telefonnummer:  +49 2377 9259-0 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich bequem über unser Online-Formular.

Jetzt online bewerben!

 

Print Friendly, PDF & Email