KATEGORIEN:

Ländliche Lage. Ehemaliger Gutshof. Kleines Haus mit eingespieltem Team.  Auf unserem Gut Sassenscheid am Rande des Sauerlands bieten wir Platz für 29 Frauen und Männer, die dauerhaft abstinent leben möchten. Sie begleiten wir auf dem Weg in ein selbstständiges Leben, in dem auch die berufliche und soziale Reintegration gelingt. In unserer soziotherapeutischen Gemeinschaft bieten wir eine alltagsorientierte Arbeits- und Beschäftigungstherapie, die individuell auf jeden Einzelnen ausgerichtet ist. Unsere Lage ist ländlich idyllisch, aber Lüdenscheid und Iserlohn sind gut erreichbar. Verstärken Sie unser Team und profitieren Sie außerdem von attraktiven Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Voll- oder Teilzeit zunächst befristet als Krankheitsvertretung einen

Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w/d)

IHRE AUFGABEN

  • Abwicklung und Bearbeitung des Antragswesen LWL
  • Übernahme der Bezugsbetreuung
  • Antragswesen sowie Kooperation mit internen und externen Ansprechpartnern, Kommunen, Ämtern und Behörden
  • Dokumentation und Umsetzung des Qualitätsmanagements
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Stationäres und ambulantes Arbeiten

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialen Arbeit
  • Sozialadministrative Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Gute Office-Kenntnisse, digitale Dokumentation
  • Kommunikative Stärken, Flexibilität sowie psychische Belastbarkeit
  • Bereitschaft für Früh-, Spät- und Wochenenddienste
  • Identifikation mit unserem christlichen Leitbild

UNSER ANGEBOT:

  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgaben sowie attraktiven Arbeitszeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit 30 Tagen Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche), attraktiver Altersvorsorge und Zusatzkrankenversicherung sowie zahlreichen weitere Benefits
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie vielfältige berufliche Entwicklungsperspektiven
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten, interdisziplinären Team

Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 2900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen.

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Frau Jessica Sommer (Einrichtungsleitung) unter der Telefonnummer:  49 (0) 2352 22-373 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich bequem über unser Online-Formular.

Jetzt online bewerben!

Print Friendly, PDF & Email