KATEGORIEN:

Bekannte Reha-Klinik. Multiprofessionelles Team. Gute Anbindung an Münchener City.
Unsere Würmtalklinik in Gräfelfing, Landkreis München, ist eine medizinisch-stationäre Rehabilitationseinrichtung für abhängige Frauen und Männer. Sie begleiten wir auf dem Weg in ein zufriedenes abstinentes und selbstständiges Leben, in dem auch die berufliche und soziale Reintegration gelingt. Ressourcenorientiertes Arbeiten und ein familiäres Klima sind uns besonders wichtig. Verstärken Sie unser Team und profitieren Sie außerdem von attraktiven Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir bieten zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Teilzeit (19,1 Stunden/Woche) eine Stelle als

Sportlehrer / Sporttherapeut (m/w/d)

IHRE AUFGABEN:

  • Selbstständige Konzeption und Planung eines möglichst vielfältigen Sport- und Fitnessprogramms für unsere Reha Patientinnen und Patienten
  • Motivierte Durchführung der Angebote
  • Regelmäßige Freizeitgestaltung mit Kleingruppen
  • Verantwortung für den Fitnessraum der Einrichtung
  • Dokumentation und Berichtswesen entsprechend unseren QM- Standards
  • Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes Studium als Sportlehrer (m/w/d), Sportwissenschaftler (m/w/d) oder Ausbildung als Sport- und Gymnastiklehrer (m/w/d)
  • Erfahrung in der Suchthilfe wünschenswert
  • Freude daran, Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Leistungsvermögen für sportliche Aktivitäten zu motivieren
  • Initiative und Engagement sowie Kreativität für neue Ideen
  • Aufgeschlossenheit, Fähigkeit auf Menschen zuzugehen sowie eine wertschätzende Haltung suchtkranken Menschen gegenüber
  • Zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise
  • Identifikation mit unserem christlich geprägten Leitbild

UNSER ANGEBOT:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit 30 Tagen Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie einer attraktiven Altersvorsorge und Zusatzkrankenversicherung
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie vielfältige berufliche Entwicklungsperspektiven
  • Eine umfassende persönliche Einarbeitung
  • Ein familiäres Arbeitsklima in einem engagierten, freundlichen Team
  • Zahlreiche weitere Benefits

Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen.

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Herr Dipl.-Psych. Marcus Breuer (Leitung), unter der Telefonnummer:  + 49 89 8989133-6 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich bequem über unser Online-Formular.

Jetzt online bewerben!

 

Print Friendly, PDF & Email