KATEGORIEN:

Soziotherapeutische Gemeinschaft. Am traumhaften Ammersee.
In unserem soziotherapeutischen Wohnheim Haus Ammersee in Herrsching leben 32 Frauen und Männer mit einer chronischen Abhängigkeitserkrankung. Hier finden sie einen geschützten Raum, der ihnen Halt und Geborgenheit bietet und in dem sie sich auf ein abstinentes und eigenverantwortliches Leben in der Gesellschaft vorbereiten können. Unser Haus ist wirklich ein besonderer Ort. Glückliche Hühner und ein Garten, in dem wir selbst Gemüse und Kräuter anbauen. Dazu die unmittelbare Nähe zum Ammersee. Interessiert? Dann werden Sie Teil unseres Teams und profitieren Sie außerdem von attraktiven Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir bieten zum nächstmöglichen Termin unbefristet in Voll– oder Teilzeit (mind. 19,5 Std./ Woche) eine Stelle als

Arbeitserzieher (m/w/d) oder Ergotherapeut (m/w/d)

IHRE AUFGABEN:

  • Arbeits- und beschäftigungstherapeutische Anleitung und Betreuung der Klienten in verschiedenen Arbeitsprojekten
  • Förderplanung und Therapieverlaufsdokumentation
  • Gruppen- und Einzelbetreuung
  • Mitarbeit in einer alltagsorientierten Soziotherapie
  • Zusammenarbeit in einem gut funktionierenden, interdisziplinären Team

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Fachausbildung als Ergotherapeut (m/w/d), Arbeitserzieher (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Aufgeschlossenheit, Fähigkeit auf Menschen zuzugehen sowie eine wertschätzende Haltung suchtkranken Menschen gegenüber
  • Freude an der Arbeit sowie Kreativität für neue Ideen
  • Psychische Belastbarkeit sowie Teamfähigkeit
  • Zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise
  • Identifikation mit unserem christlich geprägten Leitbild

UNSER ANGEBOT:

  • Mitwirkung in einem motivierten, multiprofessionellen Team
  • Mitgestaltungsmöglichkeit bei der Weiterentwicklung der Einrichtung
  • Faire und leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit 30 Tagen Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche), attraktiver Altersvorsorge, Zusatzkrankenversicherung, München-Zulage sowie zahlreichen weiteren Benefits
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie vielfältige berufliche Entwicklungsperspektiven
  • Eine sehr gute Einarbeitung durch eine/n Kollegen/in

Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen.

 

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Herr Sebastian von Staden unter der Telefonnummer:  + 49 (0) 8152-9221-14 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich bequem über unser Online-Formular.

Jetzt online bewerben!

 

Print Friendly, PDF & Email