KATEGORIEN:

Unsere soziotherapeutische Einrichtung „Haus Schwarzenberg“ in Bad Feilnbach bietet 52 Plätze der besonderen Wohnform für alkohol-, drogen- und medikamentenabhängige Frauen und Männer. Wenn Sie Lust haben, die Einrichtung mitzugestalten, dann werden Sie Teil unseres multiprofessionellen Teams – wir freuen uns auf Sie!

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin in Voll- oder Teilzeit (mind. 30 Wochenstunden) einen

Ergotherapeuten (m/w/d)

IHRE AUFGABEN:

  • Arbeits-/ergotherapeutische Bedarfsermittlung/Anamnese, Zielformulierung, Maßnahmenplanung und –Durchführung im interdisziplinären Setting
  • Förderung der Bewohner/-innen bei der sozialen Teilhabe, bei der beruflichen oder sozialen Integration
  • Förderung der Bewohner/-innen beim Erwerb handwerklicher, beruflicher, schulischer Kompetenzen
  • Initiierung von Berufsbildungsmaßnahmen bzw. Bildungsangeboten
  • Mitwirkung bei sozialräumlichen Projekten (z.B. mit der Gemeinde)
  • Hilfestellung bei der Organisation von Praktikumsstellen bzw. von Möglichkeiten der sozialen/beruflichen Exposition
  • Dokumentation und Bewertung der erbrachten Hilfe- und Förderleistungen
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Mitwirkung am Qualitätsmanagement der Einrichtung

IHR PROFIL:

  • Ausbildung als Ergotherapeut (m/w/d) bzw. sonderpädagogische Zusatzqualifikation im Sinne der Werkstattverordnung
  • Erfahrung in der handwerklich-therapeutischen Team- und Gruppenarbeit
  • Kreativität und handwerkliches Geschick
  • Kommunikative Stärken und Einfühlungsvermögen
  • Selbständiges, strukturiertes Arbeiten, PKW-Führerschein
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Idealerweise Erfahrung mit der Arbeit mit suchtkranken/psychisch kranken Menschen
  • Identifikation mit unserem christlich geprägten Leitbild

UNSER ANGEBOT:

  • Ein interessanter und sicherer Arbeitsplatz
  • Ein Arbeitsumfeld mit Fokus auf Natur und Umwelt, Tierpflege, Tierwohl, Ökologie und Nachhaltigkeit
  • Ein Arbeitsplatz mit hohem Freizeitwert im wunderschönen Alpenvorland
  • Ein angenehmes, humorvolles Arbeitsklima in einem multiprofessionellen, dynamischen Team
  • Vergütung nach AVR mit 30 Tagen Urlaub (5 Tage Woche), einer attraktiven Altersvorsorge, Zusatzkrankenversicherung und zahlreichen weiteren Benefits  wie z.B. kostengünstigere Versicherungen, Jobrad

Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen.

 

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Frau Bettina Neumayr, Einrichtungsleitung unter der Telefonnummer:  + 49160 93460-859 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich bequem über unser Online-Formular.

Jetzt online bewerben!

 

Print Friendly, PDF & Email