KATEGORIEN:

Unsere Einrichtung St. Elisabeth – Zentrum für Wohnen und Pflege und Wohnpark St. Georg für Betreutes Wohnen liegen eingebettet in die beschauliche Festspielstadt Wunsiedel im Herzen des Fichtelgebirges. Unser gut eingespieltes Team bietet den rund 86 Seniorinnen und Senioren bestmögliche Pflege und ein liebevolles Zuhause. Eine gute Arbeitsatmosphäre ist uns wichtig. Gegenseitige Wertschätzung und kompetente Unterstützung prägen unser tägliches Miteinander. Jetzt suchen wir Verstärkung für unser Team.

Wir suchen zum 01.09.2022 unbefristet und in Teilzeit eine

Gerontopsychiatrische Fachkraft (m/w/d)

IHRE AUFGABEN:

  • Individuelle und aktivierende Pflege unserer Bewohner/-innen
  • Soziale Betreuung und Förderung unserer Bewohner/-innen
  • Unterstützung unserer Bewohner/-innen und Angehörigen im Alltag
  • Erarbeitung neuer und innovativer Pflegekonzepte
  • Sach- und fachgerechte Dokumentation und Qualitätsmanagement

IHR PROFIL:

  • Pflegerische Ausbildung mit Weiterbildung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft (m/w/d)
  • Eine wertschätzende Haltung gegenüber den Bewohnern/-innen
  • Ein freundliches und zuvorkommendes Auftreten
  • Organisationstalent, Belastbarkeit und Lebenserfahrung
  • Zuverlässigkeit sowie eine sorgfältige Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Identifikation mit unserem christlich geprägten Leitbild

UNSER ANGEBOT:

  • Faire Leistungsgerechte Vergütung mit 30 Tagen Urlaub (bei einer 5 Tage Woche), einer attraktiven Altersvorsorge,
  • Zusatzkrankenversicherung und zahlreichen weiteren Benefits
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem sympathischen, kollegialen und aufgeschlossenen Team
  • Geregelte und verlässliche Arbeitszeiten

 

Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen.

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Frau Katharina Fürst (Direktorin), unter der Telefonnummer:  +49 (0) 9232 971-0 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich bequem über unser Online-Formular.

Jetzt online bewerben!

 

Print Friendly, PDF & Email