KATEGORIEN:

In unserem Haus Burgsinn begleiten wir 26 chronisch mehrfachbeeinträchtigte, suchtkranke Menschen auf dem Weg in ein zufrieden abstinentes und selbstständiges Leben, in dem auch die berufliche und soziale Reintegration gelingt. Unsere familiäre Einrichtung verfügt über ein breites Spektrum: Arbeitstherapieangebote, Holz- und Hauswerkstatt, Garten- und Forstarbeiten sowie viele Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Eingebettet sind wir in den Soziotherapieverband Spessart, der uns mit seinen insgesamt 220 Plätzen in verschiedenen Einrichtungen ein starkes Netzwerk bietet. Werden Sie Teil unseres Teams und profitieren Sie außerdem von attraktiven Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Diese Stelle ist auch geeignet für Berufseinsteiger und solche, die in Teilzeit einen Wiedereinstieg ins Berufsleben suchen

Zur Verstärkung unseres Teams im Haus Burgsinn in Burgsinn suchen wir baldigst in Teilzeit (19,5 Std.), zunächst befristet, mit der Option auf Weiterbeschäftigung einen

Gesundheits- und Krankenpfleger o. ä. (m/w/d)

IHRE AUFGABEN:

  • Medizinisch-pflegerische Grundversorgung unserer Bewohner (m/w/d)
  • Beachtung und Unterstützung der ärztlichen Diagnosen, Medikamentenversorgung, Umsetzung therapeutischer Vorgaben
  • Unterstützung und Förderung bei Themen wie Ernährung, Sport und Bewegung, Hygiene, Selbstachtsamkeit, Psychoedukation und Medikamenten-Compliance
  • Durchführung und Organisation von Suchtmittelkontrollen
  • Qualitätssicherung und Dokumentation
  • Aufbau wertschätzender Beziehungen vor dem Hintergrund unseres christlichen Leitbildes

 

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Ausbildung als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger oder vergleichbare Ausbildung
  • Freude am Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen und Einschränkungen
  • Freundliches und wertschätzendes Auftreten
  • Teamfähigkeit und Flexibilität sowie Freude am Einbringen von neuen und kreativen Ideen
  • Identifikation mit unserem christlichen Leitbild.

UNSER ANGEBOT:

  • Ein verlässliches, engagiertes und professionelles Team, das in guten Beziehungen zueinander und vor allem zu unseren Klienten steht
  • Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben ohne körperlich belastende Pflege- und Hebearbeiten
  • Keine regelhaften Schicht- und Wochenendtätigkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit attraktiver Altersvorsorge, Zusatzkrankenversicherung, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) und zahlreiche weitere Benefits
  • Jährlich aktualisierte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Eine gute und persönliche Einarbeitung durch eine/n Kolleg/in

 

 

Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und behinderte Menschen.

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Frau Martina Benkó unter der Telefonnummer:  + 499355 97673-28 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich bequem über unser Online-Formular.

Jetzt online bewerben!

 

Print Friendly, PDF & Email