KATEGORIEN:

Fachklinik Alpenland

Sie sind

Ergotherapeut/in

und wollen sich beruflich verändern, nach Ausbildung oder Elternzeit neu starten?

Kommen Sie zu uns! Und verstärken Sie das Team unserer
Fachklinik Alpenland
als Ergotherapeut/in in Vollzeit oder Teilzeit!

Der traditionsreiche Deutsche Orden bietet – entsprechend seinem Gründungsauftrag HELFEN UND HEILEN – mit seinen Ordenswerken täglich über 3.000 Menschen Heimat, Orientierung und Zukunftsperspektive. In 54 Einrichtungen, 40 externen Wohnangeboten und 19 Diensten der Altenhilfe, Behindertenhilfe, Kinder-/Jugendhilfe und Suchthilfe engagieren sich rund 2.800 Mitarbeitende für die Wünsche und Bedürfnisse der ihnen anvertrauten Menschen.

In unserer Fachklinik Alpenland in Bad Aibling – derzeit wegen umfangreicher Neubau- und Modernisierungsarbeiten in Bad Feilnbach – einer medizinisch-stationären Rehabilitationseinrichtung für suchtkranke Menschen, verwirklichen wir ein innovatives Konzept mit dem Ziel, die zufriedene abstinente Lebensweise wiederherzustellen, die persönliche Lebensqualität und Selbständigkeit wieder zu entwickeln, um so die berufliche und soziale Reintegration zu bewältigen.

IHRE AUFGABEN

  • Einarbeitung, Betreuung und Bewertung der zugewiesenen Rehabilitanden/innen
  • Aufsicht, Kontrolle und Weiterentwicklung der zugewiesenen Arbeits- und Ergotherapiebereiche
  • Teilnahme an Besprechungen (Teamübergabe, Visiten, teaminternen Besprechungen, Arbeitseinteilungen, Teamsupervisionen)
  • Enge Kooperation mit den anderen Fachbereichen
  • Klassifikation therapeutischer Leistungen (KTL-Therapieleistungsdokumentation)
  • Administrative Tätigkeiten (Berichtswesen, Führung der Rehabilitanden Akte)
  • Teilnahme an Mitarbeitergesprächen und Fortbildungen

IHR PROFIL

  • Ausbildung als Ergotherapeut/in, Berufserfahrung wünschenswert
  • Sozialkompetenz im Umgang mit Bewohnern/innen
  • Organisationsgeschick und selbstständiges Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Identifikation mit unserem christlich orientierten Leitbild

WIR BIETEN

  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit attraktiver Altersvorsorge und Zusatzkrankenversicherung
  • Berufliche Entwicklungschancen und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Zahlreiche weitere Benefits

Wir sind überzeugt: Zum unverwechselbaren Charakter des Hauses tragen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Qualität der von ihnen geleisteten Arbeit wesentlich bei. Wenn Sie unsere Überzeugung teilen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

⇒ Bewerben Sie sich jetzt auf die Stelle “Ergotherapeut/in” in nur 5 Schritten…

Schritt 1: Ihre Kontaktdaten:


Schritt 2: Sie bewerben sich für Haus: (Pflichtfeld)

Schritt 3: Sie bewerben sich als: (Pflichtfeld)

Schritt 4: Ihre bevorzugte Arbeitszeit: (Pflichtfeld)


Schritt 5: Bewerbungsunterlagen

Sofern griffbereit, hängen Sie hier bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an. Klicken Sie hierzu auf "Durchsuchen" und wählen dann Ihre Bewerbungsunterlagen aus. Sie können bis zu drei Dateien anhängen.

Bitte beachten Sie, dass wir aus Sicherheitsgründen ausschließlich PDF und JPG Dateien öffnen und nur Dateien bis maximal 10 MB empfangen können.



Datenschutz
Die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten werden streng vertraulich und zweckbestimmt behandelt. Ihre Daten werden nur zum Zweck Ihrer Bewerbung durch die Ordenswerke des Deutschen Ordens bearbeitet, es erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Zur Datenschutzerklärung






 

 

⇒ Oder senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

DEUTSCHER ORDEN Ordenswerke
Fachklinik Alpenland
Dr. Max Braun (Ltg.)
Schwarzenbergstr. 17
83075 Bad Feilnbach
Tel.: +49 (0) 8066 88368-10
alpenland@deutscher-orden.de
www.suchtklinik-rosenheim.de
www.ordenswerke.de