KATEGORIEN:

Ich bin freiwillig hier! Worauf wartest Du?

Wir suchen Dich!

Mitarbeiter/in im Bundesfreiwilligendienst oder im Freiwilligen-Sozialen-Jahr (m/w)

Du willst nach dem Abitur erst einmal Deinen Horizont erweitern und etwas Anderes machen als Ausbildung oder Studium?

Komm zu uns! Und verstärke das Team unserer stationären Fachklinik
Therapiezentrum Grafrath in Grafrath (bei München)
ab dem 1. März 2018 als Mitarbeiter/in im Bundesfreiwilligendienst oder im Freiwilligen-Sozialen-Jahr!

Der traditionsreiche Deutsche Orden bietet – entsprechend seinem Gründungsauftrag HELFEN UND HEILEN – mit seinen Ordenswerken täglich über 3.000 Menschen Heimat, Orientierung und Zukunftsperspektive. In 53 Einrichtungen, 40 externen Wohnangeboten und 19 Diensten der Altenhilfe, Behindertenhilfe, Kinder-/Jugendhilfe und Suchthilfe engagieren sich rund 2.800 Mitarbeitende für die Wünsche und Bedürfnisse der ihnen anvertrauten Menschen.

Das Therapiezentrum Grafrath in Grafrath ist eine stationäre Fachklinik für die Behandlung suchtkranker Menschen (Entwöhnungsbehandlung; medizinische Rehabilitation). Unsere Fachklinik hat 34 Plätze und ist besonders geeignet für jüngere opiatabhängige und polytoxikomane Patienten/innen ab 18 Jahren. Auch Abhängige von Cannabis, Alkohol und Partydrogen finden einen passenden Behandlungsrahmen. Die von uns angebotene Entwöhnungsbehandlung ist eine psychotherapeutisch, medizinisch und sozialpädagogisch integrativ konzipierte Rehabilitationsmaßnahme.

DEINE AUFGABEN

  • Unterstützungstätigkeiten für unsere Patienten/innen, z.B. für Begleitdienste, zur Postausgabe, als Ansprechpartner/in bei vielfältigen Anliegen des Alltags
  • Besorgungsfahrten und Telefondienst
  • Verschiedene verwaltungsnahe Tätigkeiten

WIR BIETEN

  • Vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einer stationären Fachklinik für die Behandlung suchtkranker Menschen
  • Kollegiales und angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Einblicke und Praxiserfahrungen in einer sozialen Einrichtung
  • Berufliche Orientierungschancen
  • Teilnahme an Seminaren des Bundes-Freiwilligen-Dienstes
  • Leistungsgerechtes Taschengeld
  • Beiträge für Renten-, Unfall- Kranken-Pflege- und Arbeitslosenversicherung zahlen wir

Wir sind überzeugt: Zum unverwechselbaren Charakter des Hauses tragen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Qualität der von ihnen geleisteten Arbeit wesentlich bei. Wenn Du unsere Überzeugung teilst, freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

 

⇒ Bewirb Dich jetzt auf die Stelle “Mitarbeiter/in im Bundesfreiwilligendienst oder im Freiwilligen-Sozialen-Jahr” in nur 5 Schritten…

Schritt 1: Ihre Kontaktdaten:


Schritt 2: Sie bewerben sich für Haus: (Pflichtfeld)

Schritt 3: Sie bewerben sich als: (Pflichtfeld)

Schritt 4: Ihre bevorzugte Arbeitszeit: (Pflichtfeld)


Schritt 5: Bewerbungsunterlagen

Sofern griffbereit, hängen Sie hier bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an. Klicken Sie hierzu auf "Durchsuchen" und wählen dann Ihre Bewerbungsunterlagen aus. Sie können bis zu drei Dateien anhängen.

Bitte beachten Sie, dass wir aus Sicherheitsgründen ausschließlich PDF und JPG Dateien öffnen und nur Dateien bis maximal 10 MB empfangen können.



Datenschutz
Die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten werden streng vertraulich und zweckbestimmt behandelt. Ihre Daten werden nur zum Zweck Ihrer Bewerbung durch die Ordenswerke des Deutschen Ordens bearbeitet, es erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Zur Datenschutzerklärung






 

 

⇒ Oder sende Deine aussagekräftige Bewerbung an:

DEUTSCHER ORDEN Ordenswerke
Therapiezentrum Grafrath
Frau Dr. Manuela Haag (Klinikleitung)
Bahnhofstr. 61 • 82284 Grafrath
Tel. +49 (0) 8144 93173
manuela.haag@deutscher-orden.de
www.muenchen-suchthilfe.de
www.ordenswerke.de