KATEGORIEN:

Teamsitzung im Therapiezentrum Grafrath02

Sie sind Absovent (m/w/d )der

Sozialpädagogik

oder vergleichbarer Qualifikation

und wollen sich beruflich verändern, oder nach Studium/Ausbildung oder Elternzeit neu starten?

Kommen Sie zu uns! Und verstärken Sie das Team unserer soziotherapeutischen Einrichtung
Haus Ammersee in Herrsching
als Sozialpädagoge (m/w/d) in Teilzeit (19,5 Std./Wo.)!

Der traditionsreiche Deutsche Orden bietet – entsprechend seinem Gründungsauftrag HELFEN UND HEILEN – mit seinen Ordenswerken täglich über 3.000 Menschen Heimat, Orientierung und Zukunftsperspektive. In 53 Einrichtungen, 40 externen Wohnangeboten und 19 Diensten der Altenhilfe, Behindertenhilfe, Kinder-/Jugendhilfe und Suchthilfe engagieren sich rund 2.800 Mitarbeitende für die Wünsche und Bedürfnisse der ihnen anvertrauten Menschen.

Das Haus Ammersee in Herrsching ist ein soziotherapeutisches Wohnheim mit 33 stationären Plätzen für erwachsene Frauen und Männer mit einer chronischen Alkohol- oder Drogenabhängigkeit und zwei Therapeutischen Wohngemeinschaften (TWG) mit je 6 Plätzen ebenfalls für suchtmittelabhängige Bewohner/innen. Ziel unserer Arbeit ist, gemeinsam mit den Bewohnern/innen einen Erfahrungsraum zu schaffen, der dem Grundbedürfnis nach Bindung gerecht wird und Halt und Geborgenheit bietet. Unser Anliegen ist, unseren Bewohnern/innen erfahrbar zu machen und sie davon zu überzeugen, dass ein suchtmittelfreies Leben mittel- und langfristig die lebenswertere Alternative ist.

IHRE AUFGABEN

  • Betreuung und Begleitung unserer Bewohner/innen
  • Rückfallprävention
  • Erlebnispädagogische Angebote

IHR PROFIL

  • Sie haben die Fähigkeit, eine tragfähige Bindung zum Klienten zu gestalten, während Sie ihm das nehmen, was ihm aktuell vielleicht am liebsten ist oder die Absicht, diese Fähigkeit zu entwickeln
  • Einen geschulten Blick für das Potential unserer Bewohner
  • Die Bereitschaft, unseren Bewohnern auf Augenhöhe zu begegnen
  • Identifikation mit unserem christlichen Leitbild

WIR BIETEN

  • Die Mitarbeiter unseres engagierten Teams setzen sich immer wieder dafür ein, ihr Bestes zum Wohle ihrer Klienten und für ein optimales Miteinander zu geben.
  • Die Erfahrung, dass es möglich ist und Sinn macht, Menschen von ihren Abhängigkeiten zu befreien und ihnen zu Eigenverantwortung und Selbstbestimmung zu verhelfen
  • Arbeitsbedingungen, die darauf abgestimmt sind, Ihr Potenzial zu entfalten und über sich selbst hinaus zu wachsen
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit attraktiver Altersvorsorge und Zusatzkrankenversicherung
  • Zahlreiche weitere Benefits

Wir sind überzeugt: Zum unverwechselbaren Charakter des Hauses tragen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Qualität der von ihnen geleisteten Arbeit wesentlich bei. Wenn Sie unsere Überzeugung teilen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

⇒ Bewerben Sie sich jetzt auf die Selle “Sozialpädagoge (m/w/d)” in nur 5 Schritten…

Schritt 1: Ihre Kontaktdaten:


Schritt 2: Sie bewerben sich für Haus: (Pflichtfeld)

Schritt 3: Sie bewerben sich als: (Pflichtfeld)

Schritt 4: Ihre bevorzugte Arbeitszeit: (Pflichtfeld)

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden: (Pflichtfeld)


Schritt 5: Bewerbungsunterlagen

Sofern griffbereit, hängen Sie hier bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an. Klicken Sie hierzu auf "Durchsuchen" und wählen dann Ihre Bewerbungsunterlagen aus. Sie können bis zu drei Dateien anhängen.

Bitte beachten Sie, dass wir aus Sicherheitsgründen ausschließlich PDF und JPG Dateien öffnen und nur Dateien bis maximal 10 MB empfangen können.









 

 

⇒ Oder senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

DEUTSCHER ORDEN Ordenswerke
Haus Ammersee
Andreas Bosbach (Leitung)
Panoramastr. 10-12 • 82211 Herrsching
Tel.: +49 (0) 8152 9221-0
andreas.bosbach@deutscher-orden.de
www.suchthilfe-herrsching.de
www.ordenswerke.de